„Fit for Schützenfest“ im Buterland

21. Januar 2019

Die Buterländer und Beckerhooker Schützen feierten mit dem Winterfest am 19. Januar 2019, nach dem Pokal- und Preisschießen ihre erste große Veranstaltung im neuen Jahr. Der Festausschuss und der Thron boten ein stimmungsvolles Programm im Saal des „Dinkelhof“.

Buterländer Schützen treffsicher ins neue Jahr

6. Januar 2019

Der Schützenverein Buterland-Beckerhook beging das Jahr 2019 mit dem traditionellen Pokal- und Preisschießen. Am Samstag, den 05. Januar, trafen sich die Schützen im Gasthof “Gleis“, um ihre Treffsicherheit unter Beweis zu stellen.

Führungswechsel im Buterland

24. November 2018

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Buterland-Beckerhook, fanden sich die Mitglieder im Vereinslokal „Dinkelhof” ein. Präsident Heinz Verst begrüßte den amtierenden König Björn I und ganz herzlich auch die anwesenden Ehrenmitglieder. Schriftführer Berthold Doetkotte las das Protokoll der letzten Mitgliederversammlung vor. Der Geschäftsbericht über die vergangenen Aktivitäten der letzten 12 Monate wurde vom Geschäftsführer Jörg Frieske vorgelesen. Über die Einnahmen und Ausgaben sowie den aktuellen Kassenbestand erstattete unserer Kassierer Markus Busen seinen Bericht.

Volkstrauertag

18. November 2018

Zum diesjährigen Volkstrauertag trafen sich am Sonntag Vormittag zahlreiche Schützen zur Gedenkveranstaltung in der Aula der Euregio Gesamtschule in Epe. Nach der anschließenden Kranzniederlegung am Ehrenmal auf dem Eper Friedhof traf man sich noch zu einem geselligen Frühschoppen im Vereinslokal Dinkelhof.

Björn Wielens regiert das Buteland-Beckerhook!

30. Juli 2018

Bei bestem Wetter lieferten sich die buterländer und beckerhooker Schützen ein spannendes Schießen. Von den vier Reflektanten: Matthias Rövekamp, Patrick Buss, Björn Wielens und Torsten Arnzen, die sich nach der Feuerpause zur Finalrunde unter der Vogestange versammelten, konnte sich schließlich Björn Wielens durchsetzen und regiert nun im kommenden Jahr, neben seiner Königin Yvonne Arnzen, den Schützenverein.