Offiziere Sieger beim Vergleichsschießen

Georg Doetkotte Sieger in der Einzelwertung

Das Vergleichsschießen der Gronauer Offiziere konnten die Offiziere des Vereins am vergangenen Samstag im “Alten Gasthaus Doetkotte” für sich entscheiden.

Oberst Norbert Droste nahm den Wanderpokal entgegen. Auch Offizier Georg Doetkotte hatte allen Grund zur Freude, konnte er doch die Einzelwertung für sich entscheiden. Gerüchte besagen, dass der Erfolg, zusammen mit den Kollegen der anderen Gronauer Vereine, noch ausgiebig gefeiert wurde.